5-Minuten Plätzchen

  30g Butter
  20g Puderzucker
  4tb Honig
  1ts Ingwer(pulver)
  1pn Salz
  1ts Zitronenschale
  2tb Weinbrand (evtl. mehr)
  40g Mehl



Zubereitung:
Alles ausser dem Mehl in einem kleinen Topf eine Minute aufkochen.
Dann vom Feuer nehmen, Mehl dazugeben und glattrühren.

Auf Backpapier oder gut gefettetem Blech je ein TL des Teiges als
dünnes Plätzchen aufsetzen. Im vorgeheizten Ofen bei gut 200 Grad ca
3-4-5 Minuten backen. Schön kross und braun werden lassen. Auf einem
Kuchendraht abkühlen lassen und mit Puderzucker dekorieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Stockbrotteig
Alle Zutaten werden der Reihe nach in den Brotbackautomat gegeben und auf der Einstellstufe "Teig" miteinander verrührt. ...
Stockfisch-Brandade mit pochierten Eiern
(Brandade de Nimes/Stockefis) Den Stockfisch unter fliessendem kaltem Wasser abspülen, dann in viel frischem Wasser ein ...
Stollen
Am Abend vor der Teigbereitung die Zutaten in einen warmen Raum stellen und die vorbereiteten Sultaninen und Korinthen m ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe