Feldsalat mit Geräuchertem Lachs

  250g Kleiner Feldsalat (möglichst mit run Blättern), geputzt, gewaschen, getrocknet
  150g Champignons oder Steinpilze, in schmale Streifen geschnitten
  2 Schalotten, fein gehackt
  200g Räucherlachs, in fingerbreite Stre geschnitten
 
SAUCE: 1tb Zitronensaft
  1ts Scharfer Senf
  5tb Olivenöl
   Zucker
   Salz und Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung:
1. Die Wurzelenden des Feldsalates so abschneiden, dass die Pflanze
noch zusammengehalten wird. Nur sehr grossblättriger Feldsalat wird
auseinandergelöst.

2. Die vorbereiteten Pilze mit Schalotten und der Hälfte der
Lachsstreifen gut vermischen.

3. Zitronensaft mit Salz, Pfeffer und Zucker in einer kleinen Schüssel
verrühren, bis das Salz aufgelöst ist.

4. Mit dem Schneebesen zuerst Senf, dann nach und nach Öl mit dem
Zitronensaft verrühren, so dass eine glatte Sauce entsteht.

5. Sauce über den Salat giessen und diesen gut mit der Vinaigrette
vermischen. Die restlichen Lachsstreifen als Garnitur darüberlegen.

Getränk: Bier oder badischer Weisswein

Tipp: Anstelle von Räucherlachs passt auch geräucherter Stör, statt
Feldsalat kann auch anderer Blattsalat verwendet werden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Meerrettichschaumsuppe mit Fischfiletstreifen
Schalotten, Knoblauch, Lauch und Sellerie in sehr kleine Würfel schneiden und in der Butter dünsten. Geriebenen Meerrett ...
Meerrettichsuppe mit Räucherlachsstreifen
Die Butter schmelzen, das Mehl dazu geben und leicht anschwitzen (keine Farbe). Mit dem Fischfond und dem Weisswein auf ...
Melanzani in Kokosmilch mit Gebratenem Lachs
Melanzani in 0,5 cm-Scheiben schneiden, salzen und 30 Minuten ziehen lassen. Mit Küchenpapier abtupfen, um die Flüssigke ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe