Fenchel-Reis-Gratin

  200g Trockenreis; gekocht
  2 Fenchel
  50g Speckwürfeli
  200g Feta
  1dl Halbrahm
   Pfeffer
   Butter; für die Form
 
REF:  Nach: Saisonküche TV- Rezept 28.05.1996
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Fenchel rüsten, in Achtel schneiden und in Salzwasser nicht zu weich
kochen Fenchel und Reis mischen, in eine ausgebutterte Gratinform
geben.
Speckwürfeli in der Pfanne ohne Fettzugabe knusprig braten und über
den Gratin geben. Feta kleinschneiden und im Rahm auf kleinem Feuer
schmelzen, mit Pfeffer würzen und über den Gratin giessen. Im Ofen
bei 200 Grad 15 Minuten backen.

Hierzu: Blattsalat.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Entenbrustspiesse auf Erbsenpüree
Die Entenbrüste in längliche Streifen schneiden und auf einen Holzspiess o.ä. aufspiessen. In einer Pfanne mit heissem O ...
Enten-Curry
1. Entenbrustfilets häuten und das Fleisch quer in Streifen schneiden. Zwiebeln pellen, halbieren und in dünne Scheiben ...
Entencurry - Kalee Ped
Die Entenscheiben mit Salz und Pfeffer würzen und beiseite stellen. Im Mörser die Chilis und die Schalotten zu einer Pa ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe