Apfel-Schokoladekuchen

  100g Butter
  175g Rohrzucker
  5 Eier
  180g Mehl
  0.5pk Backpulver
  1pn Salz
  500g Äpfel
  100g Zartbitterschokolade
  2tb Flüssiger Honig
  1tb Sesamsamen
 
Ref:  Uz, 06.12.2002 Gudrun Ruschitzka. Gu
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
(*) Für eine Kastenform (25 cm Länge) Butter mit dem Zucker schaumig
rühren. Eier trennen, nach und nach das Eigelb unter die Zuckermischung
rühren.

Mehl mit Backpulver dazusieben. Eiweiße mit Salz steif schlagen und
unter den Teig heben.

Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Äpfel vierteln, schälen, die Kerngehäuse entfernen und die Äpfel in
kleine Stücke schneiden. Schokolade mit einem Messer grob hacken.
Äpfel und Schokolade unter den Teig mischen.

Form ausfetten und mit Brotbröseln ausstreuen. Teig einfüllen und glatt
streichen. Im Ofen etwa 1 1/4 Stunden backen.

Den fertigen Kuchen noch heiß mit Honig bestreichen und mit dem Sesam
bestreuen.
:Notizen (**) : Gepostet von: Rene Gagnaux
: : Email: r.gagnaux@ch.inter.net



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Marzipan - Hefekranz
Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Vertiefung drücken, Hefe hineinbröckeln, 1 Tl. Zucker daraufstreuen, ...
Marzipan - Zwerge
Rohmarzipan, Puderzucker und Rosenöl verkneten. 1/5 der Masse für die Gesichter zurücklassen. Unter den Rest Kakao knete ...
Marzipan (selber herstellen)
Mandeln sehr fein mahlen, mit Puderzucker gut vermischen, nochmals fein mahlen (ggf. mit Rührstab). Masse in eine Sc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe