Fingerfood: Keftedakia (Hackfleischbällchen)

  500g Hackfleisch
  3 Scheib. Weissbrot
  1lg Zwiebel; fein gehackt
  5 Knoblauchzehen; gehackt
  2tb Petersilie; fein gehackt
  1ts Minze und andere frische Kräuter; gehackt
  2 Eier
  1tb Weinessig
  2tb Olivenöl
   Salz, Pfeffer
   Olivenöl zum Braten
   Mehl zum Wenden



Zubereitung:
(*) Partybuffet Das Hackfleisch mit dem eingeweichten und gut
ausgedrückten Brot vermischen. Die Zwiebel, den Knoblauch, die
Petersilie und die Kräuter mit dem Fleisch vermengen. Eier Essig, Öl,
Salz und Pfeffer hinzufügen und alles zu einem homogenen Teig
verarbeiten.
Wenn er zu fest wird, etwas Wasser dazugeben. Den Fleischteig 2 Stunden
stehen lassen. Das Öl erhitzen. Löffelweise Hackfleisch abnehmen, zu
Bällchen formen und in Mehl wälzen. Es ist ratsam, die "Keftedes" in
zwei Pfannen gleichzeitig zu backen, weil die bemehlten
Hackfleischbällchen eine trockene Haut bekommen, wenn sie nicht sofort
gebacken werden.

: Quelle : Südwest-Text Was die Grossmutter noch wusste(*)
: Erfasst : 24.01.01 von Ilka Spiess



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schinkenschmorbraten mit Ananasduft
Irgendwann ist ja ein jedes Gericht einmal aus einer guten Idee entstanden. Und dann ist es oft im Laufe der Zeit verhun ...
Schinkensteak an Madeirasauce
Schinkentranchen in eine ausgebutterte Gratinform legen. Schalotten schälen und in grobe Stücke schneiden. In der Butte ...
Schinkensteaks in der Erdäpfelkruste
1) Erdäpfel waschen, schälen, grob raspeln und in einem Küchentuch gut ausdrücken. Raspel mit dem Dotter vermischen und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe