Apfelstrudel #6

 
BLÄTTERTEIG: 200g Mehl
  125ml Lauwarmes Wasser
  1tb Lauwarmes Öl
  1 Ei
  1pn Salz, Zucker
   Mehl zum Bestäuben
   Butter zum Bestreichen
  l zum Bestreichen
 
FÜLLUNG:  Boscop-Äpfel
   Rosinen
   Gehobelte Mandeln
   Etwas Rum
   Zimt/Zucker
   Semmelbrösel; zum Auffangen des entstehenden Apfelsaftes



Zubereitung:
Mehl auf die Arbeitsfläche geben, oben einen Krater bilden, Salz,
Zucker, Öl, Ei und Wasser nach und nach beigeben und zu einem glatten
Teig verarbeiten. Teig dünn mit Öl bestreichen. Rund 30 Minuten ruhen
lassen. Teig mit Mehl bestäuben und auf einem eingemehlten Tuch
gleichmässig ausrollen. Mit flüssiger Butter bestreichen, zugedeckt
einige Minuten ruhen lassen. Nun den Teig vorsichtig mit dem
Handrücken hauchdünn ausziehen. Alternativ: fertigen Blätterteig
verwenden Die Äpfel in kleine Stücke schneiden und mit den übrigen
Zutaten vermengen. Den Strudelteig auf einem Tuch ausbreiten, buttern
und die Füllung darauf gleichmässig verteilen. Mithilfe des Tuches
vorsichtig zusammenrollen. Die Ränder einschlagen, den Strudel
nochmals mit Butter bestreichen, mit Puderzucker bestäuben und mit
einer Palette aufs Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei etwa
180 Grad Celsius 20 Minuten lang backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rotgrüne Himbeerbowle
:> Unsere zehnjährige Tochter wünscht sich zu :> ihrem Geburtstagsfest eine Himbeerbowle. Leider :> weiss ich nicht, wie ...
Rothe Pfirschen mit Branntwein einzumachen
Dieses Rezept stammt aus einem sehr alten Kochbuch, in dem teilweise sehr alte Gewichte erwähnt werden. Sollte jemand di ...
Rotkabis-Apfel-Salat
Äpfel ungeschält vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Früchte in Schnitzchen schneiden. Im Zitronensaft (1) wende ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe