Fischstäbchen-Regatta

  1 Becher Fischstäbchen (300g)
  1 Zwiebel
  2 Gewürzgurken
  2 rote Paprikaschoten
  4tb Mayonnaise
  100g Magerquark
   frische Kräuter
   bunter Pfeffer
  1 Becher Holzzahnstocher
   Salz



Zubereitung:
Fischstäbchen nach Packungsanweisung in einer Pfanne braten. Zwiebel
abziehen, würfeln. Gewürzgurken ebenfalls würfeln. Paprika waschen,
putzen und halbieren. Eine Paprikahälfte für die Segel
zurückbehalten, den Rest in Würfel schneiden. Zwiebel-, Gurken- und
Paprikawürfel zur Mayonnaise geben, Magerquark unterrühren, alles
vermengen und mit den gehackten, frischen Kräutern, etwas Salz und dem
bunten Pfeffer abschmecken. Die zurückbehaltene Paprikahälfte in
grosse und kleine Dreiecke schneiden. Je ein grosses und ein kleines
Paprikadreieck als Segel auf einen Zahnstocher stecken. Diese als Segel
in die Fischstäbchen stecken. Die vorbereitete Sauce auf einen Teller
geben.
Die verzierten Fischstäbchen auf dem Teller verteilen.
Dazu passt Kartoffelpüree.
:Pro Portion 1153 Kj/276 Kcal:



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fischsoße
Sardellen und Wein in einem kleinen Topf 10 Minuten köcheln lassen. Die Sosse im Mixer pürieren und durchsieben. In den ...
Fisch-Spargel-Sushi (ohne Reis)
Fischfilets leicht klopfen. mit Austern- und Sojasauce, sowie Salz und Pfeffer marinieren lassen. Aus den Eiern, de ...
Fischspiess
Eventuell Haut vom Lachs entfernen, nach Gräten absuchen und in grosse, aber dennoch mundgerechte Stücke schneiden. Anan ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe