Apfeltorte

 
FÜR DEN TEIG: 250g Mehl
  150g Zucker
  1 Ei
  150g Butter
  8 Säuerliche Äpfel
  2tb Zitronensaft
 
FÜR DEN GUSS: 150g Butter
  125g Zucker
  100g Mehl
  1 Ei
  1 Geriebene Zitronenschale
  250g Sahne
  100g Gehackte Mandeln
  1tb Zucker
 
ERFASST DURCH PETER MESS:  Fido : 2:2487/3008.6
   Cooknet : 535:270/110



Zubereitung:
Aus Mehl, Zucker, Ei und Fett einen Teig kneten und 30 Min.
kühlstellen. Die Springform damit belegen, die geschälten Äpfel
vierteln, mit dem Zitronensaft beträufeln und kranzförmig auf den
Teigboden legen.

Für den Guss Butter, Zucker, Ei und Zitronenschale verrühren, das
Mehl zufügen und die steif geschlagene Sahne zugeben.

Masse gleichmässig auf den Apfelspalten verteilen. Anschliessend mit
Mandeln und Zucker bestreuen.

Ca. 55 - 60 Minuten bei 190 Grad backen.

Schmeckt am besten, wenn die Torte lauwarm und mit Vanilleeis serviert
wird.


Erfasser: Peter

Datum: 03.05.1996

Stichworte: Kuchen, Backen, Apfel, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rhabarbereis mit Erdbeerpüree und Frühlingsblueten
Rhabarbereis: Rhabarberstücke mit Erdbeeren(1) in Weisswein und Zucker weichkochen, Zitronensaft(1) zugeben und püri ...
Rhabarber-Eiskrem
Die Erdbeeren putzen, abbrausen, die Bluetenansätze entfernen. Die Früchte halbieren und mit 2 Esslöffeln Zucker bestreu ...
Rhabarber-Erdbeer-Grütze
Erdbeeren auftauen. Rhabarber putzen, waschen, in 3 cm lange Stücke schneiden. Johannisbeergelee, Wasser und Zucker aufk ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe