Apfeltorte

   Ca. 450 g säürliche Äpfel
  120g Zucker
  2 Eier
  160g Mehl
   Etwas Milch
  0.5pk Backpulver
  1pk Vanillezucker
   Etwas geriebene Zitronenschale
  100g Butter
   Mehl für die Form
   Marillenmarmelade
   Ein wenig Rum
   Staubzucker zum Bestreuen
 
AUSSERDEM: 1 Tortenform
   Tortenpapier



Zubereitung:
Eier trennen. Butter, Zucker und die beiden Eidotter in der
Küchenmaschine sehr schaumig rühren (dauert 10-15 Minuten). Die Masse
sollte dann sehr cremig und hell sein. Äpfel schälen, Kerngehäuse
herausschneiden, Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Die beiden Eiklar
zu steifem Schnee schlagen. Mehl, Backpulver, Vanillezucker und
geriebene Zitronenschale verrühren. Mehlmischung, etwas Milch und
Eischnee unter die Dottermasse mengen. Eine Tortenform mit Butter
ausschmieren und mit Mehl stauben. Teigmasse einfüllen, die
Apfelspalten fächerförmig darauf legen Torte etwa 45 Minuten lang bei
150 °C backen. Rum und Marillenmarmelade verrühren.
Die fertig gebackene Torte damit bestreichen und mit Staubzucker
bestreuen. Torte aufschneiden und auf Tellern anrichten. Die Torte kann
warm oder kalt gegessen werden.

Getränk: Bio-Apfelsaft, Obstgut Böckl, Deutsch-Wagram



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ingwersuppe mit Schweinefleisch und Pilzen
Das Einweichwasser der Pilze wegschütten und grössere Pilze teilen. Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden (ca. 4x ...
Ingwer-Tee
In einem Topf das Wasser zum Kochen bringen, den geschälten und geriebenen Ingwer in eine Tasse geben und das Wasser dar ...
Innereien - Herz - Info
Herz Herz besteht aus magerem, zart-festem Muskelfleisch. Sie bekommen Herz vom Kalb, Rind und Schwein. Es ist ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe