Fleisch mit Blumenkohl

  500g Rindfleisch (Ragoutstücke),
  500g Schweinefleisch (Ragoutstücke),
   Olivenöl,
  2 Zwiebeln (gehackt),
  0.25 l Weißwein,
  1ts Tomatenmark,
  500g Pelati (geschälte Tomaten in der Dose),
   Salz,
   Pfeffer,
  1 Blumenkohl



Zubereitung:
Die Ragoutstücke zusammen mit den Zwiebeln in Olivenöl anbraten. Mit
Wein ablöschen, Tomatenmark, Pelati, Salz und Pfeffer dazugeben und
eventuell mit Wasser aufgießen bis das Fleisch bedeckt ist. Köcheln
lassen.

Wenn das Fleisch fast weich ist, den gewaschenen und in Röschen
geteilten Blumenkohl dazugeben.
Weiterköcheln lassen und nicht mehr umrühren, sondern nur noch den Topf
schütteln bis das Gemüse weich ist.
:Notizen (*) : Quelle: Was Großmutter noch wusste
: : Blumenkohl, Brokkoli, Romanesko, der zarteste Kohl
: : Folge 286 vom 22. September 2002
: : von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt
:Notizen (**) : Bearbeitet von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bagels und Bagel-Chips
Bagels sind runde Brötchen mit einem Loch in der Mitte, sie symbolisieren den ständigen Kreislauf des Lebens. Es ist sch ...
Baggesgrummbeere
Für 4 bis 6 Personen einen Topf mit ca. 4-5 l Inhalt. Das gesalzene und gepfefferte Fleisch in den Topf geben, darauf Lo ...
Baghare Jhingeh
Ich kann mir gut vorstellen, dass Curry-Blätter schwer zu beschaffen sein werden, leider. Man kann sie jedoch, falls ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe