Florentiner nach Hausfrauenart

  50g Butter
  125ml Sahne
  100g Blättrige Mandeln
  50g Zitronat, grob gehackt
  50g Orangeat, grob gehackt
  125g Zucker
  1 Vanillinzucker
  1 Prise/n Zimt
  65g Mehl



Zubereitung:
Butter und Sahne bei schwacher Hitze zum Kochen bringen. Die restlichen
Zutaten miteinander vermischen, in die Sahne rühren, einige Minuten
schwach kochen lassen und die Masse dann im heissen Wasserbad flüssig
halten. Auf ein gewachstes Blech kleine Häufchen setzen (genügend
Abstand einhalten), halbierte Mandeln auf jedes Häufchen legen
Backen: Bei 175 - 195 °C in etwa 20 - 25 Minuten goldgelb backen.

Sofort vom Blech lösen und in noch warmem Zustand die Unterseite mit
Kuvertüre überziehen, trocknen und abkühlen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spinattorte II
Mehl auf die Arbeitsfläche sieben. Öl, Salz und so viel Wasser einarbeiten bis ein recht fester Teig entsteht. Ausgi ...
Spitzbuben
Gesiebtes Mehl auf dem Backbrett mit Zucker, Butter, Ei und Haselnüssen zu Teig verarbeiten und 1 Std. kaltstellen. Tei ...
Spitzbuben
Das Mehl und das Backin auf ein Backbrett sieben. In die Mitte eine Vertiefung eindrücken, Zucker, Vanillezucker und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe