Apfel-Zwieback-Auflauf

  10g Butter
  20g Haferflocken
  200g Zwieback
  2dl Milch
  1 Zitrone
  800g Äpfel; z.B. Jonagold oder Golden Delicious
  40g Sultaninen
  2 Eier
  2dl Kaffeerahm
  4tb Flüssiger Honig
 
REF:  Saison-Küche 02/1995 Vermittelt von R.Gagnau



Zubereitung:
Die Butter schmelzen. Eine feuerfeste Form auspinseln und im Rest die
Haferflocken leicht anrösten. Zwieback in eine flache Schüssel geben
und mit der Milch übergiessen. Stehen lassen.

Zitrone warm abwaschen und trocknen. Die gelbe Schale abreiben und den
Saft auspressen. Die Äpfel durch die Röstiraffel direkt in den
Zitronensaft reiben. Mit der abgeriebenen Schale und den Sultaninen
vermischen.

Eier, Kaffeerahm und Honig verquirlen. Äpfel und Zwieback lagenweise
in die Form schichten und den Eierguss darüber verteilen. Mit den
Haferflocken bestreuen. In der Mitte in den 180 oC heissen Ofen
schieben und dreissig bis fünfunddreissig Minuten backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Apfel-Meerrettich-Rösti mit panierter Blutwurst
Geraspelte Kartoffeln und Äpfel in einem Tuch gut ausdrücken und mit den übrigen Zutaten vermischen. Die Pfanne vorwärme ...
Apfel-Meerrettich-Sauce
Die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Früchte in Schnitze schneiden. Mit dem Weisswein in eine ...
Apfel-Meerretttich-Soße
Kalte Fleischbrühe über den geriebenen Meerrettich giessen. Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und feinreiben, mit Zit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe