Apfel-Zwiebel-Gemüse mit Salbei

  500g rote Zwiebeln
  30g Butter
  0.5bn Salbei
  0.125l trockener Weißwein
  500g Äpfel
  4tb Apfeldicksaft
   Salz
   Pfeffer
   Zucker



Zubereitung:
Zwiebeln vierteln. Butter erhitzen und Zwiebeln darin glasig dünsten.
Salbei grob hacken, über die Zwiebeln streuen, Wein angießen und
3 Minuten dünsten.
Äpfel achteln, Kerngehäuse entfernen. Äpfel mit Apfeldicksaft
mischen und zu den Zwiebeln geben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen,
5 bis 7 Minuten dünsten und abschmecken.
Zu Kurzgebratenem servieren.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Rezeptkalender der Stadtwerke Bochun 1995
: : Energie-Verlag GmbH, Heidelberg
: : ISBN 3-87200-314-5



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Griessklösschen
Milch mit Salz in einem Topf aufkochen; unter rühren den Griess einlaufen lassen und fünf Minuten bei kleiner Hitze quel ...
Grobes Erbsenpüree
Die Erbsen in kochendem Salzwasser 1 Minute blanchieren und in Eiswasser abschrecken. In einer Kasserolle mit Butter, Sa ...
Grobian
In die kochende Milch lässt man den Griess einlaufen, kocht einen steifen Brei und mischt unter die noch warme Masse But ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe