Appen-Schwipsler

  125g Appenzeller Käse
  1 Ei
  4tb Appenzeller Alpenbitter
  1 Scheib. Bauernbrot, 15 mm dick



Zubereitung:
Käse grob raffeln. Ei trennen. Eigelb mit Appenzeller Alpenbitter und
Käse vermengen, etwas ruhen lassen. Eiweiss steif schlagen, unter die
Käsemasse ziehen. Auf Bauernbrot streichen und bei 200 Grad auf
unterster Rille goldgelb backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Holunder-Maultaschen mit Birnenkompott
Holunderragout: Die Hälfte der Holunderbeeren mit allen anderen Zutaten ca. 10-15 Minuten bei schwacher Hitze zugede ...
Holundersirup
Zucker mit dem Wasser aufkochen und über die Blueten giessen. Saft von Zitronen und Orangen dazugeben. Zwei bis drei Tag ...
Holundersirup
Die Zitronen in Scheiben schneiden. Das Wasser, mit der Zitronensäure und dem Zucker zu einem Sirup kochen und anschlies ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe