Freiburger Käsekuchen

  8 Kastenweissbrotscheiben, dick
  0.5l Milch
  20g Margarine zum Einfetten
  80g Mehl
   Salz
  0.25ts Kümmel, gemahlen
  4 Eier
  4 Kräuterschmelzkäseecken



Zubereitung:
Die Zutaten beweisen es: Hier geht es um einen pikanten Kuchen, den
man zum Mittagessen serviert.

Weissbrot in 1/4l. Milch in einer Schüssel einweichen. Feuerfeste Form
mit Margarine einfetten. Weissbrotscheiben reinlegen. In einer
Schüssel Mehl, Salz und Kümmel mischen. Aufgeschlagene Eier
unterrühren. Nach und nach die restliche Milch mit dem Schneebesen
reinschlagen. Kräuterschmelzkäse kleinschneiden. Mit Elektroquirl
oder Schneebesen verrühren. In die Eiermischung schlagen. Über die
Weissbrotscheiben giessen. In den vorgeheizten Ofen auf die mittlere
Schiene schieben.
Backzeit: 30 Minuten

Elektroherd: 240 Grad
Gasherd: Stufe 6

Beilage: Kopfsalat.

Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 40 Minuten
* Menü 3/290
** Gepostet von Gerd Graf
Date: Mon, 16 Jan 1995

Erfasser: Gerd

Datum: 10.03.1995

Stichworte: Auflauf, Käse, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Überbackene Schwarzwurzeln
Schwarzwurzeln unter fliessendem Wasser gründlich abbürsten, schälen und sofort in Essigwasser legen (Einmal-Handschuhe ...
Überbackene Schweinekoteletts
Toastbrot zerbröckeln und mit dem Schneidestab des Handrührers fein zerkrümeln. Brotkrümel in einer Pfanne ohne Fett ...
Überbackene Schweinemedaillons
Tomaten brühen, abziehen, oder Dosentomaten auf einem Sieb abtropfen lassen. Öl in einem weiten Topf auf 2 oder Automati ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe