Apricosen-Mango-Konfitüre

  500g Türkische Trockenaprikosen
  0.75l Wasser
  1.5kg Blenheim Aprikosen (Netto)
  4lg Mangos, etwa 2-3 Tassen
  1.5kg Zucker
  80g Butter
  1pn Salz (Kosher)
  50g Flüssiges Pektin
  6 Limetten für 1 Tasse Saft
  1tb Sternanis, frisch gemahlen
  1tb Ascorbin (Säure)
  1ts Mandelextract



Zubereitung:
Trockenaprikosen mit Wasser aufkochen bis sie weich sind. Cirka 15
Minuten. Die sind für den besseren Geschmack drin.

Zucker und frische, entsteinte Aprikosen zugeben. Blenheim ist die
Sorte die mir am besten schmeckt. Die hälfte vom Limettensaft, die
Butter (schäumt weniger und schmeckt gut), das Ascorbin und den
Sternanis zugeben. Die grob geschnittenen Mangos zugeben.

Für cirka 20 Minuten rollend kochen bis die frischen Aprikosen und
Mangos weich sind.

Nur die Früchte in einen starken Blender transferieren [Schaumlöffel]
und leicht pürieren, nicht zu fein. Vorsicht heiss.

Alles wieder in den Topf, den Rest vom Limettensaft dazu und wieder
rollend kochen lassen.

Das Pektin und den Mandelextract dazu und noch 1 Minute für gutes Mass
kochen.

Sofort in Twist-Off Gläser sauber abfüllen und die in kochendem
Wasser liegenden Deckel drauf, nachdem der Gläserrand mit einem
sterilfeuchten Tuch gut abgewischt wurde. Zusammenschieben und mit
einem dicken Tuch abdecken dass der Jam nicht zu schnell auskühlt.

Yield: 3 Liter Gläser & 2 x 1/2 Liter Gläser 1 Glass Rum darin wäre
auch nicht schlecht, habe ich aber sehr selten.

Notes: Sehr gute Balanz zwischen Zucker und Säure.

Kostenpunkt:

:$ 2.25 Blenheims:
:$ 1.25 Trockenaprikosen:
:$ -.99 Mangos:
:$ -.40 Limetten:
:$ -.90 Zucker:
:$ -.30 Butter:
:$ 1.00 Pektin:
:$ -.15 Miscl.

:$ 7.24 Totalkosten für 4 Liter ohne Gas und Spülmittel.;-)

Kosten für essbare Aprikosenkonfitüre (Tropical) im Supermarkt,
ungefähr $ 4.75 pro Liter.

Kosten für selbstgemachte = $ 1.81 pro Liter.

Wert des erhöhten Genusses = Unbezahlbar.;-)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lemon curd (Zitronen-Eierbutter), Variante 1
Zitronenschale abreiben, mit dem Zitronensaft mischen. Butter in Stückchen schneiden und zugeben, zusammen mit dem Zucke ...
Lemon curd (Zitronen-Eierbutter), Variante 3
Verrühren Sie Zitronenschale und -saft mit dem Ei in einer hitzebeständigen Schüssel. Butter und Zucker dazugeben und gl ...
Lemon curd (Zitronen-Eierbutter), Variante 4
Zitronenschale abreiben, mit dem Zitronensaft mischen. Butter in Stückchen schneiden und zugeben, zusammen mit dem Zucke ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe