Frittierte Teigschleifen (Galani)

  300g Mehl und Mehl zum Arbeiten
  1ts Backpulver (gestrichen)
  1 Prise/n Salz
  1 Ei (Grösse M)
  1 Eigelb (Grösse M)
  40g Weiche Butter
  40g Zucker
  1 Zitrone (nur die abgeriebene Schale, unbehandelt)
  100ml Milch
  50ml Picolit oder anderer weisser Süsswein
  l oder Butterschmalz zum Ausbacken
   Puderzucker zum Bestäuben



Zubereitung:
1. Mehl mit Backpulver und Salz in einer Schüssel vermischen. Mit den
übrigen Teigzutaten zu einem glatten, festen Teig verkneten. Teig 1/2
Std ruhen lassen.

2. Den Teig in mehrere Stücke teilen und auf bemehlter Arbeitsfläche
3- 4 mm dünn ausrollen. Mit einem gezackten Teigrädchen oder Messer
in etwa 15 cm lange und 1 1/2 cm breite Streifen schneiden.Die Streifen
zu einem losen Knoten zusammenlegen.

3. Öl oder Schmalz in einer Friteuse oder in einem hohen Topf
erhitzen.
Teigschleifen portionsweise darin goldbraun ausbacken und auf
Küchenpapier abtropfen lassen. Mit Puderzucker bestäuben und
servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mandel-Nuss-Hörnchen
Die Milch lauwarm erhitzen. Die Hefe hineinbröckeln und unter Rühren auflösen. Das Mehl in eine Schüssel geben, die ...
Mandel-Orangen-Blätter
Mandeln, Zucker, abgeriebene Orangeschale und Orangensaft, Mehl und Butter in einer Schüssel während 5 Minuten gut m ...
Mandelplätzchen
Mehl, Zucker, Zimt und geriebene Mandeln in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Vertiefung machen. Da hinein die ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe