Fruchtaufstrich mit Hagebutten und Quitten

  600g Hagebutten
  100ml Wasser
  500g Quitten
  400g Honig
  3tb Zitronensaft
   Geliermittel mit Pektin; Menge nach Angaben des
   Herstellers; z.B.
  15g "Konfigel"



Zubereitung:
Hagebutten waschen, längs halbieren, Kelchreste und Kerne entfernen
und mehrmals sehr gründlich waschen, so dass die Samenhärchen
vollständig herausgelöst werden. Hagebutten mit Wasser weich kochen,
passieren. Quitten trocken abreiben, grob raspeln, mit dem
Hagebuttenmus, Honig, Zitronensaft und Geliermittel unter Rühren 3
Minuten kochen. Noch heiss in heiss ausgespülte Schraubdeckelgläser
füllen, verschliessen, Gläser umdrehen und abkühlen lassen.

Tip: Das Hagebuttenmark einfrieren und später als Grundlage für
Fruchtaufstriche oder Füllungen verwenden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Inche Kabin
Hühnchen vorbereiten und in Teile schneiden; Schalotten und Pfefferschoten kleinschneiden und mit Kurkuma und Curry ...
Indian Style Rice
Take about 6 oz basmati rice wash it and soak it for about 30 minutes. Make a paste of the spices in a blender with a l ...
Indianerbohnen-Kürbis-Gratin
Den in Scheiben geschnittenen Kürbis portionsweise in Olivenöl goldgelb braten. Die in Ringe geschnittenen Zwie ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe