Fruchtgelee

  0.25l Fruchtsaft
   Saft einer halben Zitrone
  2 Blatt weisse Gelatine
  1ts Zucker
  250g Dosenfrüchte
   Sahne



Zubereitung:
Die Gelatine in kaltem Wasser 5 Minuten einweichen. Die Hälfte des
Fruchtsafts erhitzen (nicht kochen!), die Gelatine gut ausdrücken,
zugeben und auflösen. Den restlichen Fruchtsaft zugeben und
Zitronensaft und Zucker unterrühren. Die Früchte in kleine Förmchen
verteilen, mit dem Fruchtsaft auffüllen und einige Stunden kalt
stellen.

Die Förmchen kurz in heisses Wasser eintauchen, das Fruchtgelee
stürzen und mit geschlagener Sahne garnieren.

Als Dinner for Two (21.6.95)

Vorspeise: Kräutercremesuppe

Hauptspeise: Hähnchenherzen mit Reis

Nachspeise: Fruchtgelee

** Gepostet von Franz Betzel
Date: Tü, 20 Jun 1995

Erfasser: Christa & Franz

Datum: 11.09.1995

Stichworte: Dessert, Frucht, Gelee, P2, Dinner



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sauerkraut-Küchlein
Kartoffeln waschen, schälen und fein reiben. Sauerkraut mit dem Messer zerkleinern und mit den Kartoffeln und den Eiern ...
Sauerkrautküchlein (mit Speck)
Die Zwiebel fein hacken und in der Butter dünsten. Sauerkraut zugeben und kurz mitdünsten. Mit Wein ablöschen. Das Weggl ...
Sauerrahmauflauf mit Schokoladesauce und Erdbeeren
Dotter und Zucker schaumig rühren, Sauerrahm und Stärke dazugeben, das Eiweiss zu Schnee schlagen, mit Zucker ausschlage ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe