Fruchtiges Reisfleisch mit Huhn

  2 Poulardenbrüste à 200 g
  2tb Sojasauce
  2ts Currypulver
  2 Knoblauchzehen
  200g Langkornreis
  2 Schalotten
  50g kandierter Ingwer
  0.5bn Frühlingszwiebeln
  0.5sm Ananas
  0.5 Banane
   etwas Zitronensaft
  0.5bn frischer Koriander
   Olivenöl, Salz



Zubereitung:
Das Fleisch in 2 cm grosse Würfel schneiden und mit Sojasauce, Curry
und fein gehacktem Knoblauch vermischen, in den Kühlschrank stellen
und ca. 1 Stunde ziehen lassen. Den Reis in reichlich Wasser mit einer
Prise Salz kochen.

Die Schalotten fein hacken, Ingwer in feine Scheiben,
Frühlingszwiebeln in feine Ringe und die Ananas in 1 cm grosse Würfel
schneiden.

Schalotten in Olivenöl anschwitzen, das Fleisch zugeben und bei
grosser Hitze zügig anbraten. Ananas, Ingwer und Frühlingszwiebeln
zugeben, alles gut durchschwenken.

Die Banane längs halbieren und in Scheiben schneiden. Banane und
gekochten Reis zugeben, alles gut vermischen. mit Sojasauce,
Zitronensaft und Curry abschmecken.

Auf Tellern anrichten und frische Korianderblätter darüber streuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kirschmichel
Eigelb, Butter und Zucker schaumig rühren, Quark, Griess, Backpulver, abgeriebene Zitronenschale und Kirschen dazugeben. ...
Kirsch-Muffins
Beide Mehlsorten in eine Schüssel geben, mit dem Backpulver, der Vanille (oder Zimt), und den Nüssen (oder Rosinen) misc ...
Kirsch-Muffins
Den Backofen auf 180 Grad C vorheizen. Die Vertiefungen eines Muffinblechs einfetten oder Papierförmchen hineinsetzen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe