Frühlingseier

  8 Hartgekochte Eier, geschält, der Länge halbiert, Eigelb herausnehmen, zerdrü
  4tb Weiche Butter
  4tb Zitronensaft
  6tb Kräuterremoulade
  4 Radieschen in dünne Scheiben geschnitten
  1tb Essig
  2tb Öl
   Zucker
   Salz und weißer Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung:
Die Eigelbe mit 4 EL weicher Butter verrühren und mit Pfeffer, Salz
und Zitronensaft abschmecken.

Paste in die Eihälften füllen oder sie damit bestreichen. Die Hälfte
der Eier mit Radieschen- die andere mit Gurkenscheiben belegen.

Den in Streifen geschnittenen Salat in 1 EL Essig und 2 EL Öl wenden,
mit Zucker Salz und Pfefer abschmecken.

Den Salat auf einer Platte ringförmig anrichten. In die Mitte die 6 EL
Remoulade geben und die Eihälften, abwechseln rot und grün, auf den
Salat setzen.

Geträn: Cidre, Apfelsaft mit Selters oder Rotwein.

Nichts aufbewahren, der Salat welkt.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebackene Karambole mit marinierten Erdbeeren
Zubereitung: Die Erdbeeren vierteln und mit einer Marinade aus Zucker, Pfeffer, Balsamico und Beerenlikör nappieren. Di ...
Gebackene Karotten
Karotten 20 Minuten, bis sie fast gar sind, kochen, abtropfen, in eine Gratinform legen. Butter oder Margarine darüber v ...
Gebackene Kartoffeln
:> Wie lange muss ich Folienkartoffeln im Ofen lassen? :> (Grösse ungefähr so, wie man sie im Steak-Restaurant :> bekomm ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe