Frühlingskräuter-Schaumsüppchen mit Eismeergarnelen

  60 Eismeergarnelen
  1sm Zwiebel
  2 Knoblauchzehen
  20g Butter
  800ml Hühnerfond
  100g Spinatblätter ohne Stil
  1bn Basilikum
  200ml flüssige Sahne
   Kerbel
   Petersilie
   Salz
   Pfeffer
   Muskat
   Chili
 
REF:  Johannes-B.-Kerner kocht,



Zubereitung:
-- 15. April 2005, Marie-Luise -- Marjan Zwiebel,
Knoblauchzehen und Butter etwa ein bis zwei Minuten anbraten.
Mit dem Hühnerfond ablöschen und auf zwei Drittel einkochen lassen.

Anschliessend alle Kräuter und den Spinat im Mixer zerkleinern,
erhitzte Brühe drübergeben und mixen. Danach auch die Sahne
untermixen und mit Salz, Pfeffer, Chili und Muskat abschmecken.

Zum Schluss die Eismeergarnelen auf einem Teller anrichten und die
fertige Schaumsuppe drübergeben. Mit einem Klecks geschlagener Sahne
und den restlichen Kräutern verzieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Gnocchetti mit würziger Sauce (Sardinien)
: Vorbereitung: fünfzehn Minuten : Zubereitung: vierzig Minuten Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. In ei ...
Gnocchi a la Irene
Kartoffeln am Vortag gut gar kochen und pellen. Durch die Kartoffelpresse (Spätzle Schwob)drücken. Mit übrigen Zutate ...
Gnocchi alla Romana (Griess)
Milch, Salz und Muskat aufkochen. Den Griess im Faden einlaufen lassen und mit einer Holzkelle rühren, bis die Masse di ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe