Frühlingssalat mit Garnelen

  10 TK-Garnelen (roh, à ca. 35 g)
  500g Weißen Sparqel
  150g Schlanke Möhren
  80g Zuckerschoten
  0.5bn Schnittlauch
  100ml Currysauce (a. d. Flasche)
  1 Kopfsalat
   Salz und Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung:
Garnelen auftauen. Sparqel schälen, die holzigen Enden abschneiden.
Möhren schälen. beides in schräge Streifen schneiden.

Zuckerschoten halbieren. Spargel und Möhren in kochendem Salzwasser 5
Min. kochen, Zuckerschoten nach 4 Min. zugeben, abschrecken, abtropfen
lassen. Schnittlauch in Röllchen schneiden, bis auf 2 Tl, mit 100 ml
Currysauce (a. d. Flasche) abschmecken.

Kopfsalat putzen, waschen und trockenscnleudern. Garnelen in 2 El
heissem Öl rundherum 3-4 Min. anbraten, salzen und pfeffern. Garnelen
mit Salat, Gemüse und Sauce mischen, mit dem restlichen Schnittlauch
bestreuen.

: Zubereitungszeit: 30 Minuten
: Pro Portion: 44 g E, 17 g F, 18 g KH = 407 kcal (1702 kJ]



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pastasalat mit Rucola
Rucola waschen, trockenschleudern, und klein schneiden. Die Tomaten waschen und vierteln. Oliven hacken. Die Knoblauchze ...
Pastasalat mit Thunfisch
1. Die Pasta in einem grossen Topf al dente kochen, anschliessend abtropfen. 2. Die Gemüse vorbereiten: Bohnen blanchie ...
Pasta-Salat mit Tomaten-Steinpilz-Sauce
Am Vortag die Steinpilze so lange in 150 ml Wein einkochen, bis die Flüssigkeit fast verdunstet ist. Abkühlen lassen und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe