Frühlingstortilla

  600g Festkochende Kartoffeln
   Rapsöl zum Braten
   Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle
   Frühlingskräuter nach Geschmack; z.B. Bärlau Basilikum, Petersilie, Schnittlauch
  1 Chilischote geschnitten
  1 Knoblauchzehe, geschält
  8 Eier
  200g Deutscher Gouda oder Allgäür Emmentaler (grob gerieben)



Zubereitung:
Die gekochten, abgekühlten Kartoffelscheiben in einer beschichteten
Pfanne in Rapsöl langsam goldgelb braten. Die feingeschnittenen
Kräuter mit dem zerdrückten Knoblauch, Chili und den Eiern
verschlagen, salzen und pfeffern. Den Käse untermischen und die
Eimasse über die Kartoffelscheiben giessen. Kurz auf der Platte
anbraten und dann im Ofen bei ca. 200 Grad Ober-/ Unterhitze 10-20
Minuten stocken lassen. Die Tortilla etwas abkühlen lassen und in
Tortenstücke schneiden. Noch warm oder kalt servieren.

Tipp:

Dazu servieren Sie am besten einen Kopfsalat mit einem leichten,
frühlingshaften Joghurtdressing.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schweineschnitzel mit Mett und Äpfeln
In einer Pfanne, die Schnitzel auf mittlerer Hitze im Öl von beiden Seiten bräunen. Inzwischen das Mett mit Paniermehl u ...
Schweinsfilet im Quarkteig
Schweinsfilet in gleich grosse Teile schneiden (1 Teil pro Person). Mit Senf, Salz und Pfeffer einreiben. Für den Teig ...
Schweinsöhrchen
Backofen auf 200°C vorheizen. Reichlich Zucker auf die Arbeitsplatte sieben. Blätterteig-Platten darauf legen. Nochmals ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe