Frühlingszwiebeln-Paprika-Quiche

   Backpapier
  1cn Blätterteig
  2 Eier
  1 Eigelb
  1bn Frühlingszwiebeln
   Olivenöl
  1 Paprika, gelb
   Pfeffer
   Sahne
   Salz
 
Erfasst am 13. 05. 00 Von:  Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 12.05. 2000



Zubereitung:
Zubereitung: Den Blätterteig auf Backpapier rund auslegen, einen Rand
formen und diesen mit Eigelb bestreichen. die Frühlingszwiebeln in
Ringe und die Paprika in Streifen schneiden. Beides in Olivenöl
andünsten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anschliessend das Gemüse auf dem Teig auslegen. Eier mit Sahne,
Pfeffer und Salz vermischen und über das Gemüse geben. Alles im Ofen
backen und später die fertige Quiche auf einem Teller servieren.

: Team "Tomate" für nur DM 14, 75:
: Frühlingszwiebeln-Paprika-Quiche
: Kalbsgeschnetzeltes im Reisring
: Koch des Teams: Andreas C. Studer
:Notizen (**) : Gepostet von: Heinz Thevis



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebackene Garnelenbällchen
Garnelen aus der Schale lösen, Darm entfernen. Garnelen hacken, mit Zwiebelwürfeln, geriebenem Ingwer, gehackten Kräuter ...
Gebackene Geflügelleberknödel
Von den Geflügellebern die anhaftenden Fett- und Hautteile entfernen. Lebern kurz waschen und gut abgetropft im Mixer fe ...
Gebackene gefüllte Tomaten
Den Blütenansatz der Tomaten entfernen, von oben einen Deckel abschneiden und die Tomate aushöhlen. Zucchini waschen, in ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe