Frühlingszwiebel-Sahne-Suppe

  200g Hühnerbrustfilet
  1 Knoblauchzehe
  400g Frühlingszwiebeln
   Butterschmalz
   Curry
  30g Butter
  1 Prise Zucker
  1pk Geflügelfond
   (400 ml ersatzweise Brühe)
  100ml Sahne
   Salz
   weisser Pfeffer
  1ts Speisestärke
  100ml Weisswein



Zubereitung:
Hühnerbrust in mundgerechte Würfel schneiden. Knoblauch
abziehen, fein hacken. Frühlingszwiebeln putzen, in 1 cm dicke
Ringe schneiden. Die Hühnerbrust in Butterschmalz braten.
Dann mit Curry überstäuben, warm halten. Butter in einem
Topf zerlassen. Erst Knoblauch darin andünsten, dann die
Frühlingszwiebelringe und eine gute Prise Zucker zugeben.
Kurz unter Wenden in der Butter dünsten. Fond und Sahne
angiessen, salzen und pfeffern. 4 min. köcheln lassen. Die
Speisestärke in wenig Wasser anrühren, in die Suppe geben,
nochmals aufkochen lassen. Mit Wein, Salz und Pfeffer
abschmecken. Mit den gebratenen Hühnerbruststücken servieren.

Pro Portion 450 kcal/1900 kJ.

* Quelle: Meine familie & ich Nr. 4/94 vom April 1994,
Seite 12.
** Gepostet von Sabine Engelhardt
Date: Tü, 21 Mar 1995

Erfasser: Sabine

Datum: 11.05.1995

Stichworte: Suppe, Frühlingszwiebel, P4, Geflügel



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Japanisches Pfannenfleisch (mit Gemüse)
Fleisch waschen, trocknen und in feine Scheiben schneiden. Kohlrabi schälen, in dünne Streifen schneiden. Blumenkohl ...
Japan-Spießchen
1. Mirin, Sojasosse, Sake und Zucker zusammen in einem kleinen Topf 4 bis 5 Minuten köcheln lassen. 2. Backofengrill vo ...
Java-Fisch
Fisch waschen, trockentupfen und mit Zitronensaft beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen, in eine leicht geölte feu ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe