Frutta cotta, geschmortes Obst (Venezien)

  200g Gedörrte Pflaumen o. gedörrte Zwetschgen
  4 Äpfel
  4 Birnen
  1 Zitrone
  2 Orangen
  1l Kräftiger Rotwein ungefähre Menge
  40g Zucker
 
REF:  Es kocht in den Alpen, Zuerich 1992
   ISBN 3 85791 207 3 Vermittelt von R.Gag



Zubereitung:
Obst waschen, in eine Gratinform geben. Zitrone und Orange abreiben,
gut waschen, mit der Schalen in Scheiben schneiden, auf die Früchte
legen. Rotwein über die Früchte giessen, bis sie mindestens zur
Hälfte bedeckt sind. Zucker darüberstreuen und im auf 180 Grad
vorgeheizten Backofen ca. eine Stunde schmoren lassen.

Mit Joghurt oder Rahm ein besonderes Dessert, wird aber auch als
Beilage zu Fleisch gereicht.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hagebutten: Gesund und umsonst (Info)
_Allgemein_ Der Name der Hagebutte leitet sich von "Hag" für dichtes Gebüsch und "Butzen" für Klumpen oder Batzen ab. I ...
Hagebutten-Apfel-Vanille-Gelee
Hagebutten von Stielen und Blueten befreien, waschen, halbieren und mit 500 ml Wasser 20 Min. kochen. Nach dem Kochen pü ...
Hagebuttenmarmelade
Die Hagebutten waschen und trocknen. Die Hagebutten der Länge nach durchschneiden. Die Kerne und die feinen Härchen sorg ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe