Funghi Marinati (Marinierte Pilze)

  125ml Olivenöl
  6tb Wasser
  2 Zitronen (Saft)
  1 Lorbeerblatt
  2 Knoblauchzehen, mit der
   Messer zerdrückt
  6 ganze Pfefferkörner
  0.5ts Salz
  250g kleine Champignons



Zubereitung:
Olivenöl, Wasser, Zitronensaft, Lorbeerblatt, gequetschten
Knoblauchzehen, Pfefferkörner und Salz in einen Topf geben und bei
mittlerer Hitze aufkochen.
Die Hitze reduzieren, zudecken und 15 Minuten köcheln lassen. Durch
ein Sieb giessen und wieder in den Topf geben. Wieder aufkochen, die
gesäuberten, ganzen Pilze hineingeben und auf kleiner Flamme 5 Minuten
köcheln lassen, immer wieder wenden.
Die Pilze in der Marinade erkalten lassen. Lauwarm oder kalt servieren.
(Man kann sie auch 2 Tage im Kühlschrank aufheben). Vor dem Servieren
die Pilze aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen und auf eine Platte
legen.

*Quelle: The Cooking of Italy (Time/Life) Erfasst von Sylvia Mancini



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gratiniertes Kalbsschnitzel mit gebackenen Auberginen
Zubereitung: Das Kalbsschnitzel plattieren, würzen, mehlieren, in Olivenöl beidseitig anbraten, mit Pecorinoscheiben bel ...
Gratiniertes Lachsfilet auf Blattspinat mit Schmelzka ...
Weisswein und Suppe auf ein Viertel der ursprünglichen Menge einkochen. Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen. In ...
Gratiniertes Lammfilet auf zweierlei Bratkartoffeln
Zubereitung: Die Kartoffeln und die Trüffelkartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und in Olivenöl anbraten. Da ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe