Fusili Di Pesce (Fisch-Nudel-Pfanne)

  500g Seelachsfilets
  170g Pasta (Fusili)
  1 Brühwürfel
  200ml Wasser
  1 Zwiebel
  800g Tomaten
  3 Knoblauchzehen
  5tb Zitronensaft
  80g Parmesan; gerieben
  1.5tb Olivenöl
  1bn Petersilie
  0.5ts Thymian
  1bn Basilikum
   Salz und Pfeffer



Zubereitung:
Seelachsfilet waschen, trocken tupfen, und in grosse Würfel schneiden.
Mit der Hälfte des Zitronensafts beträufeln. Fusili nach
Packungsanweisung zubereiten. Knoblauch und Zwiebel schälen.
Knoblauch hacken, Zwiebel würfeln. Tomaten waschen, schälen und
würfeln.

Petersilie und Basilikum waschen und hacken. Zwiebeln und Knoblauch in
Olivenöl anschwitzen. Tomatenwürfel zufügen, etwa fünf Minuten
dünsten, das Wasser angiessen, gekörnte Brühe zugeben und aufkochen
lassen.

Mit dem restlichen Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Thymian und Petersilie
würzen. Fischwürfel zugeben, etwa drei bis vier Minuten bei
geschlossenem Deckel und niedriger Temperatur gar ziehen lassen.

Nudeln und Basilikum unter die Tomaten-Fisch-Pfanne heben, etwa drei
Minuten bei geschlossenem Deckel ziehen lassen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Parmesan servieren.

Tipp: Das Gericht lässt sich gut mit anderen Gemüsen variieren.
Ausserdem enthält es viele ungesättigte Fettsäuren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Maränenfilet mit Lauchrolle in Estragonbutter
Die Filets würzen und auf der Hautseite einmehlen. Mit der Hautseite zuerst in die Pfanne legen und kross anbraten. Dann ...
Marinierte Aalrouladen
1. Aalfilets mit einem Plattiereisen flach klopfen. Salzen und pfeffern. Zwiebeln abziehen und 2 davon sehr klein würfel ...
Marinierte Feigen und Shrimps zum Brunch
Die Zutaten der Marinade mit einem Schneebesen verrühren. Die Feigen halbieren, die Shrimps gegebenenfalls schälen. Feig ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe