Galoppgurken

  5kg Salatgurken o.ä.
  1kg Zucker
  2 Zwiebeln
   Salz
  3tb Gurkengewürz
  100ml Essigessenz



Zubereitung:
Die Gurken schälen, in Stücke schneiden und von den Kernen befreien.
Das Ganze in eine grosse, gut schliessende Schüssel geben und den
Zucker, die kleingeschnittenen Zwiebeln, eine Handvoll Salz und die
restlichen Zutaten mit hineingeben. Die Gurken müssen jetzt noch 1-2
Tage ziehen. So eingelegt halten sie sich 1-2 Wochen.

** Gepostet von Bernd Troszynski
Date: Mon, 26 Sep 1994

Erfasser: Bernd

Datum: 25.10.1994

Stichworte: Beilagen, Pikant, Eingelegtes, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zander mit Erbsen und Braunem Butterjus
35 Minuten, aufwändig Für den Kartoffelfond: Kartoffel, Zwiebel und Schalotte in Scheiben schneiden, in Butter ohne Fa ...
Zanderfilet in der Kartoffelkruste mit Gemüseweizen
Die Zanderfilets mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen, in Mehl und Ei wenden. Die rohen Kartoffeln auf einer Reibe ...
Zerdrückte Pellkartoffeln
Die Kartoffeln gründlich waschen. In Salzwasser zugedeckt 20 Minuten kochen. Den Kümmel im Mörser mahlen und mit dem kle ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe