Gans auf spanische Art

  1 Gans, a 4-5 kg
   Salz
  2 Zwiebeln
  200g Karotten
  0.25l Hühnerbrühe
  1tb Zitronensaft
  1tb Weinbrand
   Pfeffer



Zubereitung:
Fett aus der Gans herauslösen. Gans innen und aussen waschen,
trockentupfen, salzen. Zwiebel abziehen. Karotten waschen schälen, in
Stücke schneiden. Beides in die Gans füllen. Öffnung zustecken oder
zunähen.

Gans auf Fettfangschale legen und die Hälfte der Brühe angiessen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 30 Minuten braten. Gans wenden.
Haut unterhalb der Keulen mehrmals einstechen. Temperatur auf 180 Grad
zurückschalten und die Gans weitere 2-2 1/2 Stunden braten. Dabei
zwischendurch mit Bratfond begiessen. Backofen auf 200 Grad
hochschalten und die Gans weitere 30 Minuten braten.

Inzwischen Birnen waschen, halbieren und Kerngehäuse entfernen. Das
Fruchtfleisch mit Zitronensaft beträufeln. Birnen auf die
Fettfangschale geben, mit Bratensud beschöpfen und alles 20-30
Minuten weiterbraten.

Gans und Birnen herausnehmen, auf einer vorgewärmten Platte
warmstellen. Birnen mit Weinbrand beträufeln. Etwas Fett aus der
Fettfangschale giessen, beiseite stellen. Restliche heisse Brühe in
die Fettfangschale giessen, Bratensatz ablösen. Alles in einen Topf
giessen, aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu Weissbrot und Kartoffeln servieren.

Pro Portion ca. 1570 Kalorien

* Quelle: Gepostet Astrid Bendig am 18.12.95

Erfasser: Astrid

Datum: 30.01.1996

Stichworte: Geflügel, Dunkel, Gans, P6



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kaninchenragout in Aprikosen-Biersauce
Das Kaninchenfleisch unter Wasser abspülen, mit Küchenkrepp trockentupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Speck und Zw ...
Kaninchen-Ragout mit Fenchel
Für die Marinade die Safranfäden ohne Fett in einer Bratpfanne einige Sekunden rösten. Alle Zutaten bis und mit Tomatens ...
Kaninchen-Rollbraten
Den Kaninchenrollbraten mit Salz, Pfeffer, der Zitronenschale, dem Senf und dem Majoran kräftig einreiben. Das Butte ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe