Gans mit Hafer und Malzbiersauce

  1 Gans (etwa 4 kg)
  150g Sauerkraut
  2tb Hafer
  2tb Leinsamen
  80g Milchbrot (Striezel)
  0.25l Dunkles Bier
  0.25l Rotwein
  0.125l Balsamico-Essig
   Butter
   Etwas Süsse dunkle Sojasauce (für schönere Farbe)
   Mehl
   Majoran
   Kümmel
   Pfeffer, Salz



Zubereitung:
Die Gans auslösen: Am Rücken einschneiden, Fleisch von den Knochen
schneiden, Flügel und Keulen in den Gelenken vom Rumpf trennen.
Hafer und Leinsamen in reichlich Wasser ca. 5 Minuten köcheln. Mit
kaltem Wasser abschwemmen, gut abtropfen lassen.

Fleisch mit körnigem Senf bestreichen. Auf jede Hälfte eine kleine
Handvoll Sauerkraut geben, dieses mit kleinfingerdicken Scheiben vom
Milchbrot belegen. Hafer und Leinsamen auf das Milchbrot geben. Gans
zusammenklappen, vernähen und in Form drücken. Gans mit Salz,
Pfeffer, Majoran und Kümmel einreiben, in eine ofenfeste Form setzen.
Bei 200°C unter mehrfachem Wenden ca. 2 ½ Stunden braten, nach halber
Bratzeit die Hälfte des austretenden Fetts abschöpfen, Hitze auf
180°C reduzieren.

Gans aus dem Geschirr heben, Fett abgiessen, Bratensatz mit ein wenig
Mehl bestreuen, Mehl ein wenig rösten. Mit Bier, Wein etwas Sojasauce
und Essig aufgiessen. Saft ein wenig köcheln lassen, durch ein Sieb
streichen, durch Einrühren von kalter Butter binden.

Gans in Stücke schneiden, auf Teller geben, mit Sauce servieren.

Getränk: Zuspielung von Eveline Eselböck (Weinsprache: Farbe,
Geschmack, Geruch)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zitronensauce
Stärkemehl, Salz und Wasser auf kleiner Flamme dickflüssig rühren, zugedeckt 10 min. kochen, vom Herd nehmen und die ...
Zítronensauce
Den Senf mit den Eigelben in einer Schüssel gut verrühren. Langsam den Zitronensaft und das Öl unter ständigem Rühren da ...
Zitronensauce (Khalta lil salata)
Alle Zutaten mit der feingewiegten Petersilie ein paar Minuten kräftig schlagen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe