Gänseblümchensuppe

  2 Handvoll Gänseblümchen
  1tb Sonnenblumenöl
  1l Hühnerbrühe
  1sl Roggenbrot
  1tb Sonnenblumenöl
   Gänseblümchen zum Garnieren



Zubereitung:
Gänseblümchen grob hacken. Öl erhitzen, Gänseblümchen kurz darin
andünsten. Brühe angießen und aufkochen.
Brot in Würfel schneiden. Öl erhitzen und Brotwürfel darin bräunen.
Suppe in Suppentassen füllen und mit Brotwürfeln und
Gänseblümchen bestreut servieren.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Elektro- und Rezeptkalender 1996
: : der Stadtwerke Bochum



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebackener Camembert mit Erdbeersalat
Zubereitung: Den Camembert vierteln, jeweils zweimal mehlieren, durch Eimasse ziehen, in geschrotetem Weissbrot panieren ...
Gebackener Fisch in süss-saurer Sauce
Aus dem Mehl, der Stärke, dem Salz, dem Backpulver, dem Kurkuma und dem Wasser einen Teig rühren, der etwa die Konsi ...
Gebackener Fisch in Tomatensauce
Makrele waschen, Haut einschneiden, und mit Salz (nach Geschmack) einreiben. Danach wird knusprig gebraten und beise ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe