Gänseblümchensuppe

  2 Handvoll Gänseblümchen
  1tb Sonnenblumenöl
  1l Hühnerbrühe
  1sl Roggenbrot
  1tb Sonnenblumenöl
   Gänseblümchen zum Garnieren



Zubereitung:
Gänseblümchen grob hacken. Öl erhitzen, Gänseblümchen kurz darin
andünsten. Brühe angießen und aufkochen.
Brot in Würfel schneiden. Öl erhitzen und Brotwürfel darin bräunen.
Suppe in Suppentassen füllen und mit Brotwürfeln und
Gänseblümchen bestreut servieren.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Elektro- und Rezeptkalender 1996
: : der Stadtwerke Bochum



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gedämpfte, gefüllte Tauhu
Die Tauhu Stücke werden gewaschen u. in 3 Teile geteilt. Jedes Teil wird nun auf der oberen Fläche ausgehöhlt. Nun misch ...
Gedämpfter Broccoli mit grüner
Die Butter in einem großen, schweren Topf bei mittlerer Temperatur zerlassen. Sobald sie zu schäumen beginnt, zuerst den ...
Gedämpfter Fisch (Ca hap)
Pilze 1 Stunde einweichen, herausnehmen, Stiele entfernen und Hüte in Streifen schneiden. Glasnudeln 30 Minuten ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe