Gänsebrust mit Feigen-Rosmarin Sauce

  1 Gänsebrust am Knochen
   Salz, Pfeffer
   Rosmarin
  80g Feigenmarmelade
  1 Schuss Weisswein
   Rosmarinnadeln
  2tb Butter
  0.25l Bratensaft



Zubereitung:
Die Gänsebrust salzen, Die Butter braun werden lassen, Rosmarinnadeln
(nach Geschmack 10-20 Stück) zugeben, Feigenmarmelade einrühren und
alles etwas karamelisieren lassen.
Mit dem Wein ablöschen, Bratensaft zugeben und 5 Min köcheln lassen.

Die Gänsebrust vom Knochen lösen, tranchieren und auf der Sauce
anrichten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sahneeis mit Himbeeren
Vanille-Eiscreme aus dem Tiefkühler nehmen und antauen lassen. Die Himbeeren (falls Tk) in ein Sieb geben, mit heissem W ...
Sahne-Obst-Dessert (Basisch)
Melone, Bananen und Acerola-Pulver pürieren, evtl. etwas Chufas-Nüssli zum Andicken nehmen. Die Sahne sehr steif schlag ...
Sahneringe mit Mandarinen
Wasser und Fett in einem Stieltopf zum Kochen bringen. Dann den Topf von der Kochstelle nehmen, das mit Speisestärke gem ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe