Aprikosen-Johannisbeerkaltschale

  500g Aprikosen
  500g Johannisbeeren
  100g Zucker
  0.75l Wasser
  2tb Speisestärke
  40ml Apricotbrandy; oder wahlweise
  125ml Weisswein



Zubereitung:
Aprikosen mit kochendem Wasser überbrühen, häuten, Steine
herauslösen, Fruchtfleisch kleinschneiden. Johannisbeeren waschen und
mit einer Gabel abzupfen. Ca. 1/4 der Früchte beiseite legen und mit
Apricotbrandy beträufeln. Das übrige Obst pürieren.

Wasser mit Zucker und Speisestärke aufkochen, danach den Obstbrei und
die Alkoholfrüchte einrühren und die Kaltschale abkühlen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebrannte Creme mit Bratäpfeln
Eigelb und Zucker (1) zu einer hellen dicken Creme aufschlagen. Das Maisstärke darüber streuen und unterrühren Die Milc ...
Gebrannte Joghurtcreme mit Pfirsischkompott
1. Backofen auf 120 GradC vorheizen. Sahne aufkochen, mit Zucker, Zitronenschale, Vanillemark und Joghurt verrühren. Mis ...
Gebranntes Spekulatiusparfait mit weihnachtlich...
Die Eigelbe mit dem Zucker und Orangensaft über einem Wasserbad schaumig aufschlagen. In einer Küchenmaschine wieder kal ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe