Ganz feiner Käsekuchen

 
Knetteig: 200g Weizenmehl
  0.5 getr. Teelöffel Backpulver
  100g Zucker
  1pk Vanillin-Zucker
  1 Eigelb
  150g Butter
 
Käsemasse: 200g Butter
  200g Zucker
  6 Eigelb
  750g Speisequark
  200g Schlagsahne
  45g Speisestärke (2 gehäufte El.)
  6 Eiweiß
   abgeriebene Schale 1 Zitrone



Zubereitung:
Knetteig Knetteig aus den angegebenen Zutaten herstellen. Sollte er
kleben, ihn eine Zeitlang kalt stellen.

2/3 des Teiges auf den Bode einer Springform (28 cm) ausrollen,
mehrmals mit einer Gabel einstechen. mit Springformrand backen.

Strom: 200-220



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Käsekuchen mit Minze
Als erstes den Teig zubereiten. Das Mehl mit dem Salz in die Schüssel der Küchenmaschine oder eine andere Schüssel siebe ...
Käse-Kuchen mit Möhren und Rosinen
Gewaschene Rosinen mit Rum beträufeln und etwas ziehen lassen. Möhren schälen, in 1 cm dicke Scheiben schneiden und in S ...
Käsekuchen mit Pfirsich
Dieses Rezept ist ausreichend für einen Ring mit 18 cm Durchmesser und 7 cm Ringhöhe. Wer den Kuchen grösser backen möch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe