Garnelen im Kartoffelnest

   Kartoffelpüree
  1 Ei
   geschälte Garnelen
   helle Sosse
   Käse



Zubereitung:
Kartoffelpüree mit einem Ei verrühren, in Spritzbeutel füllen und auf
ein gefettetes Backblech runde Nestchen spritzen. Boden flachdrücken,
geschälte Garnelen einfüllen. Helle Sauce, mit Käse vermischt,
darübergiessen und im Ofen kurz überbacken.

* From: Michel@eloi.zer.sub.org
- Newsgroups: Of zer.t-netz.essen

Erfasser: Michel

Datum: 17.05.1993

Stichworte: ZER, Garnelen, Fischgerichte



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mulligatawny II (Indische Hühnersuppe)
Suppenhuhn waschen und in Stücke teilen. Öl erhitzen und die Geflügelstücke darin anbraten. Knoblauchzehen und Zwieb ...
Mulligatawny soup
Suppenhuhn mit Salz, Zwiebel, Suppengrün und Lorbeerblatt in kaltem Wasser aufsetzten und bei mässiger Hitze garen. ...
Mulligatawny Soup With Chicken And Eggs
Fett und Flügel des Suppenhuhns in einem schweren Suppentopf leicht anbraten, Fett in ein Pfännchen abgiessen und aufbew ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe