Garnelen mit Zuckerschoten in Kokosmilch

  16 Garnelen
  250g Zuckerschoten
  1 Knoblauchzehe, fein geschnitten
  0.5 geh. TL Ingwer, fein gehackt
  0.5 Dose/n ungesüsste Kokosmilch
  100ml Sahne
  0.5 geh. TL thailändische Currypaste
  1 Schalotte, fein geschnitten
  1 Chilischote (ohne Kerne), fein geschnitten
  3tb (-4) Fischfond
  1 Zweig Thai-Basilikum oder Koriander
   Limettensaft nach Belieben
   Sojasauce nach Belieben
   Fischsauce (aus dem Asialaden) nach Belie
  l zum Anbraten



Zubereitung:
Die Zuckerschoten waschen und schräg halbieren. Knoblauch, Schalotte
und Chili in Öl anschwitzen. Ingwer und die Garnelen in der Schale
zugeben und kurz anrösten. Mit Kokosmilch, Fischfond und Sahne
aufgiessen, 3 Minuten kräftig kochen lassen. Zuckerschoten zufügen.
Mit Fischsauce, Sojasauce und Limettensaft kräftig abschmecken. Die
zerpflückten Thai-Basilikum- oder Korianderblätter zugeben und mit
Reis servieren.

http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/archiv/2000/
07/11/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tumbet
Auberginen in Scheiben schneiden, salzen und 30 Minuten lang Saft ausziehen lassen. Paprikaschoten putzen und in Stücke ...
Tumis Kembang Kol - Blumenkohl mit Chilistreifen
Blumenkohl in Röschen teilen. Lauch schräg in feine Rädchen schneiden. Chilischoten längs halbieren, entkernen und in fe ...
Tunesisches Gemüsepüree - Salata mischwiya
Den Backofen auf 250oC vorheizen. Ein Backblech mit Folie auslegen. Die Paprikaschoten, die Peperoni und die Zwiebel was ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe