Garnelenspiesse mit Mango und Banane

  8lg Garnelen (ohne Darm und Schale) (evtl. mehr)
  1 Reife Mango
  8 Holzspieße
  1 Banane
  1 Zitrone, Saft



Zubereitung:
Holzspiesse in kaltes Wasser legen (dadurch verbrennt das Holz später
beim Braten nicht).

Banane schälen und in 8 grosse Stücke teilen. Geschälte Mango in 16
Würfel schneiden. Mango, Garnelen und Banane aufspiessen. Die Spiesse
mit wenig Öl von beiden Seiten je 2 min. braten. Garnelen leicht
salzen und zu Erbsensuppe servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Überbackener Lachs auf Spinat
(*) für 4 weite ofenfeste Förmchen von je ca. 3 dl, gefettet Den Spinat zugedeckt in einer grossen Pfanne bei mittlerer ...
Überbackener Lachs mit Käse und Dill
Lachs :Die Lachsstücke zunächst 5 Minuten lang in Salzlake und anschliessend auf ein Backblech legen. Käsesauce: :Fisch ...
Überbackener Rotbarsch
Fischfilet unter fliessendem Wasser waschen und trockentupfen. Anschliessend mit Zitrone beträufeln und mit Salz und Pfe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe