Garnelentörtchen

  300g Mehl
  325g Garnelen (TK, ohne Kopf und Schale)
  150g Shiitake-Pilze
  25g Frische Ingwerwurzel
  1 Knoblauchzehe
  4 Schlanke Frühlingszwiebeln
  7tb Öl
  1 Eiweiß (Kl. M)
  1ts Speisestärke
   Salz
   Weißer Pfeffer
   Mehl und Grieß zum Bearbeiten



Zubereitung:
1. Das Mehl mit 150-180 ml lauwarmem Wasser zu einem glatten Teig
kneten und in Klarsichtfolie gewickelt etwa 30 Minuten ruhenlassen.
Garnelen auftauen.

2. Die Stiele der Shiitake-Pilze abschneiden, die Hüte in sehr feine
Würfel schneiden. Ingwer und Knoblauch schälen und hacken.
Frühlingszwiebeln putzen und nur das Weisse und Hellgrüne in feine
Ringe schneiden. 3 El Öl in einer Pfanne erhitzen und Pilze, Ingwer
und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze weich dünsten.
Frühlingszwiebeln untermischen und abkühlen lassen. Die Garnelen mit
Küchenpapier trockentupfen, hacken und mit dem Eiweiss und der
Speisestärke zu den Pilzen geben. Alles kräftig mischen, mit Salz und
Pfeffer würzen. Kalt stellen.

3. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche erneut 3 Minuten
kneten. Zu einer Rolle von 2 1/2 cm Durchmesser formen und in 24 gleich
grosse Stücke schneiden. Mit Klarsichtfolie abdecken, nacheinander die
Stücke zu Kreisen von ca. 10 cm Durchmesser ausrollen. Ca. 1 1/2 Tl
der Füllung auf jeden Teigkreis geben. Den Rand der Kreise rund um die
Füllung zusammendrücken. Die Törtchen auf ein mit Griess bestreutes
Blech legen.

4. 2 El Öl in einer grossen Pfanne erhitzen und die Hälfte der
Törtchen bei mittlerer Hitze 2 Minuten braten. 75 ml Wasser angiessen
und die Pfanne sofort mit einem Deckel fest verschliessen. Die
Törtchen 5 Minuten dämpfen. Den Deckel entfernen und das Wasser
vollständig verdampfen lassen. Pfanne auswischen und die restlichen
Törtchen mit dem restlichen Öl und 75 ml Wasser genauso zubereiten.
Dazu passt Sojasauce.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gemüsebonbons mit Avocadosauce
Die Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, schälen, quer halbieren, entkernen und klein würfeln. Die Chilischote der ...
Gemüsebonbons mit Avocadosauce
Die Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, schälen, quer halbieren, entkernen und klein würfeln. Die Chilischote der ...
Gemüsecocktail
Weisswein und Zitronensaft aufkochen. Thymianblättchen beifügen und den Fond leicht salzen und pfeffern. Auf kleinem Feu ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe