Garteneintopf

  1 Zwiebel
  1 Stange Lauch (200 g)
  250g Möhren
  1 mittelgroßer Kohlrabi (200 g)
  1sm Blumenkohl (250 g)
  300g grüne Bohnen
  20g Butter
  1.5l klare Fleischsuppe mit Suppengrün (Würfel)
 
Für die Grießnocken: 0.125l Milch
  15g Butter
   Salz
  1pn Muskatnuss
  50g Grieß
  1 Eigelb
 
Außerdem: 0.5l Wasser
   Salz
  4tb gehackte Petersilie



Zubereitung:
Zwiebel abziehen und hacken. Das Gemüse putzen, waschen. Lauch,
Möhren und Kohlrabi in Streifen, Blumenkohl in Röschen teilen, Bohnen
halbieren.

Die Butter in einem Topf auf 3 oder Automatik-Kochstelle 9 -12
erhitzen, die Zwiebelwürfel darin glasig werden lassen. Die Gemüse
zufügen und auf 1 oder Automatik-Kochstelle 3-4 etwa 5 Minuten
zugedeckt dünsten. Die Fleischsuppe zugiessen und bei gleicher
Herdeinstellung etwa 15 Minuten zugedeckt garen.

Für die Nocken Milch, Butter und Gewürze in einem Topf auf 3 oder
Automatik-Kochstelle 9-12 aufkochen, den Griess unterrühren und alles
zu einem glatten Kloss rühren. Etwa 1 Minute auf Herdeinstellung 0
(Nachwärme) schwitzen lassen.

Den Topf von der Kochstelle nehmen und das Eigelb unterrühren. Mit
zwei angefeuchteten Teelöffeln kleine Nocken abstechen.

In einen Topf Wasser und Salz auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12
aufkochen, die Nocken zugeben und auf 1/2 oder Automatik-Kochstelle 1 -
2 etwa 5 Minuten ziehen lassen. Die Nocken in den Eintopf geben und mit
gehackter Petersilie bestreut anrichten.
Tipp: Wer mag, kann auch kleine Fleischklösschen (eventuell aus der
Tiefkühltruhe) 5 Minuten vor Ende der Garzeit dazugeben.
:Notizen (*) : Quelle: Winke & Rezepte 05 / 2000
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer
: : (Lothar.Schäfer@ruhr-uni-bochum.de)
:Zusatz : Zubereitungszeit:
: : etwa 25 Minuten
:Pro Person ca. : 205 kcal
:Pro Person ca. : 857 kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Risotto-Gratin
Möhren und Kohlrabi schälen und in kleine Würfel schneiden. 40 g Butter erhitzen, das Gemüse, Zucker und 2-3 Eßlöffel Wa ...
Risotto-Grundrezept
Zubereitung: ...
Risotto-Grundrezept
Für 4 Personen als Hauptgericht oder Für 6 Personen als Vorspeise. 1. Den Fond erhitzen und am Sieden halten. Die Zwiebe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe