Gartengemüse mit Graupenrisotto

  150g Graupen,
  1 Schalotte,
  0.5l Gemüse- brühe,
  1tb Weißwein, (evtl. mehr)
  100g Pastinaken,
  100g Karotten,
  100g Sellerie,
  1 Knoblauchzehe,
  1bn Schnittlauch,
  100g Parmesankäse, gerieben,
   Pflanzenfett,
   Salz,
   Pfeffer



Zubereitung:
Die Schalotte in kleine Würfel schneiden und mit den Graupen in
Pflanzenfett anschwitzen, mit Weisswein und 1/4 l Gemüsefond
ablöschen. Gemüse und Knoblauch in kleine Würfel schneiden und in
einer Pfanne mit Pflanzenfett anschwitzen, mit Salz und Pfeffer
würzen, mit der restlichen Gemüsebrühe ablöschen und bissfest
kochen.
Zum Schluss Schnittlauch fein schneiden und dazu geben. Das Gemüse mit
den Graupen mischen, mit Parmesan bestreuen und anrichten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ramequins
Alle Teigzutaten auf ein Backbrett geben und mit einem grossen Messer vermischen und durchhacken. Erst möglichst spät mi ...
Ran an die Pfanne mit Ei und Kraut! Frittata
Mein Garten ist in diesem Jahr noch leicht vergammelt. Keine Zeit gehabt im letzten Herbst, Verbluehtes, Vertrocknetes u ...
Randen mit Hirsotto
Fur das Hirsotto die Zwiebel und den Knoblauch schälen, fein hacken, im heissen Öl glasig dämpfen. Die Goldhirse zufügen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe