Garum (Liquamen)

  120g Sardellenpaste
  25ml Olivenöl
  500ml Wasser
  1tb Oregano Pulver
  1tb Grobes salz
  50ml Traubensaft, rot



Zubereitung:
LIQUAMEN Die ersten fünf Zutaten in einem Topf auf 2/3 reduzieren.
Durch ein feines Sieb streichen. Den Traubensaft zufügen und in einem
Töpfchen im Kühlschrank aufheben. Hält sich für Wochen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

40-Zehen-Hähnchen a la Jean Pütz
Die Hähnchenstücke werden gesalzen und gepfeffert, in Öl und Butter angebraten und dann aus der Pfanne genommen. Das Meh ...
4-Stunden-Kaninchen in Gerösteter Auberginenhaut
Für den Auberginen-Kaviar: 2 kleinere Auberginen längs aufschlitzen (nicht durchschneiden), das Auberginenfleisch einig ...
5 Tips f. schonende Zubereitung
1) Dämpfen: Beim Dämpfen bleiben die Nährstoffe fast vollkommen erhalten: Das kleingeschnittene Gemüse gart in einem Sie ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe