Gäste/einfach: Gurkensalat mit Kürbiskernöl

  1 Salatgurke (600 g)
   Salz
  4tb Steirisches Kürbiskernöl
  2tb Apfelessig
  1bn Schnittlauch (in Röllchen)



Zubereitung:
Die Gurke schälen, in dünne Scheiben hobeln und leicht salzen.
Kürbiskernöl und Essig mit dem Schneebesenverrühren. Gurkenscheiben
gut ausdrücken. Mit der Essig-Öl-Mischung vermengen und mit
Schnittlauchröllchen bestreut zum Zandergulasch servieren.

ZUBEREITUNGSZEIT 20 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Nudelsalat mit Kräutern und Erbsen
1. Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Tiefgefrorene Erbsen 3 Minuten vor Ende der Garzeit zufügen und ...
Nudelsalat mit Kresse und Fleischwurst
1. Für das Dressing die Senfkörner in einer Pfanne ohne Fett bei starker Hitze 10 Sekunden rösten und abkühlen lassen. Ö ...
Nudelsalat mit Lachs und Linsen
1. Die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen. Abgiessen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Linsen in Sa ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe