Gebackene Kürbistaschen - Bolani Kadu

  400g Mehl
  2tb Olivenöl
  2 geh. TL Salz; (1)
  1tb Olivenöl; Blech einfetten
 
FÜLLUNG: 1kg Kürbis
  2 Chilischoten
  2lg Zwiebeln
  2 Knoblauchzehen
  1tb Frischer Koriander; gehackt
  1tb Speiseöl
   Kräuterbutter
 
REF:  Hamidullah K. Kohgadai Afghanisch kochen
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
(*) 1 Rezept reicht für acht bis zehn Taschen Den Teig zubereiten,
siehe Rezept "Gebackene Kräutertaschen".

Das Kürbisfruchtfleisch grob raspeln. Chili waschen, längs halbieren,
entkernen und in Ringe schneiden. Zwiebeln und Knoblauch würfeln.
Alles mit Koriander, Pfeffer, Salz und wenig Öl vermengen.

Die Teigtaschen zubereiten und füllen.

Den Ofen auf 200 oC vorheizen. Ein Blech einfetten, die Taschen darauf
legen und auf mittlerer Schiene zehn bis zwölf Minuten goldgelb
backen. Mit Kräuterbutter bestreichen und heiss servieren.

Beilagen: Joghurt und Kräutersauce.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Honig-Safran-Birnen
Birnen waschen, schälen, Blüte entfernen. Zitronensaft bis auf 1 El. in 1 l Wasser geben, aufkochen, Birnen darin 7 Minu ...
Honig-Sahne-Eis
Den Honig mit den Eigelben, dem Zitronensaft und der abgeriebenen Zitronenschale in einen Mixer geben oder mit dem Hand ...
Honig-Salz Brot
Für den ersten Ansatz das Wasser abends auf 40 Grad erwärmen. Das Salz und den Honig darin auflösen. Das Roggenschro ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe