Gebackene Maismehl-Fladen

  750g Maismehl
  0.5 Becher Schalotten; gehackt
  0.25 Becher Zwiebeln; gehackt
  2.5tb Thymian
  600ml Kokosmilch
   Pfefferschoten, rot in Kokosöl angebraten,
   nach Belieben



Zubereitung:
Mehl und Milch vermischen und gründlich rühren, bis ein glatter Teig
entsteht. Dann Schalotten, Zwiebeln, Thymian und Pfeffer (nach
Belieben) beifügen.

Wenig Öl in einer Pfanne erhitzen. Teig löffelweise in das heisse Öl
geben und goldgelb backen.

Mit heissem Minztee servieren.

: Margaret Ebanks

:erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hack-Tomaten-Auflauf
Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Zwei EL Öl erhitzen und Hackfleisch darin anbraten. Zwiebel und Knoblau ...
Haferflockenpfannkuchen 1939
Haferflocken im heissen Wasser aufquellen lassen. Haferflocken, Zwiebel, Sellerie, Petersilie, Salz und Ei verrühren. ...
Haferflockenpute auf Gemüsenudeln
Vorbereitung: Spaghetti in leichtem Salzwasser mit ein paar Tropfen Öl auf den Biss kochen, kalt ablaufen, abtropfen la ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe