Gebackene Nockerln

  200ml Milch
  200g Butter
  150g Mehl
  4 Eier
  1 Eigelb
  100g geriebener Käse
  1ts Senf
   Salz
   Pfeffer
  200ml saure Sahne



Zubereitung:
Die Milch wird mit der Butter aufgekocht und unter ständigem Rühren
das Mehl hineingeschüttet. Die Masse wird gut verarbeitet und
gekühlt. Die 4 ganzen Eier werden untermischt, 20 g geriebener Käse
dazugegeben und mit Salz, Pfeffer und Senf gewürzt. mit einem nassen
Löffel sticht man Nockerln ab und gibt sie in sprudelnd kochendes
Salzwasser, bedeckt den Topf und kocht ungefähr 8 Minuten. Die
Nockerln werden aus dem Wasser genommen und nach dem Abtropfen in eine
gebutterte feuerfeste Form gegeben. Die saure Sahne wird mit einer
Prise Salz, 1 Eigelb und 30 g geriebenem Käse vermischt und über die
Nockerln gegossen. Man streut geriebenen Käse darauf und bäckt in der
Backröhre schön braun.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffel-Lamm-Auflauf
Das Fleisch in feine Scheiben schneiden, in Mehl wenden, abklopfen. Öl erhitzen, Fleisch darin knusprig braten. 1 Knobl ...
Kartoffel-Lasagne mit Hack
Kartoffeln schälen, waschen und in 1/2 Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein hacken. ...
Kartoffel-Lauch-Auflauf
Eier, Sahne, Käse verrühren. Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben reiben, in die Ei-Käse-Sahne-Mischung geben. Lauch wa ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe