Gebackene Tintenfische mit Kartoffel-Oliven-Püree

 
Tintenfische:: 12sm Tintenfischtuben
  150g Tomaten
  40g Schalotten
  2tb Olivenöl
  100g Möhren
   Salz, Pfeffer
  50g Knollensellerie
  80g Zucchini
  125g Mozzarella
  50ml Schlagsahne
  120g Mehl
  2 Eier
  0.5tb rosenscharfer Paprika
  150g Semmelbrösel
  0.5bn Schnittlauch
   Olivenöl zum Fritieren
 
Kartoffel-Oliven-Püree:: 500g Kartoffel, mehlig
  100ml Milch
   Salz, Pfeffer
  80g Butter
  1 geh. TL (-2) schwarze Olivenpaste
   Muskatnuss



Zubereitung:
1. Tintenfischtuben gründlich waschen und den Chitinstab entfernen.
Für die Füllung die Tomaten überbrühen, abschrecken, häuten,
vierteln, entkernen, grob schneiden, Schalotten in feine Würfel
schneiden. Die Schalotten in Olivenöl glasig dünsten, die
Tomatenstücke zugeben und bei mittlerer Hitze 3-4 min. weich kochen.
Mit Salz und Pfeffer würzen und noch heiss durch ein Sieb streichen.
Das Püree abkühlen lassen.

2. Sellerie, Möhren und Zucchini in grosse Würfel schneiden.
Gemüsewürfel in kochendem Salzwasser blanchieren, abschrecken, auf
Küchenpapier abtropfen lassen. Mozzarella in grosse Würfel schneiden,
Basilikumblätter in feine Streifen. Gemüsewürfel, Mozzarella und
Basilikumblätter zum Tomatenpüree geben und unterrühren. Mit Salz
und Pfeffer abschmecken.

3. Gemüsefüllung in einen Spritzbeutel mit grosser Tülle geben und
die Tuben damit füllen. Mit einem Zahnstocher verschliessen.

4. Eier verquirlen und unter die geschlagene Sahne heben. Mehl und
Paprikapulver mischen und auf einem flachen Teller geben. Die
Tintenfische darin von allen Seiten wenden, durch die verquirlten Eier
ziehen, in Semmelbrösel wenden und gut andrücken.

5. Für das Kartoffel-Oliven-Püree die Kartoffel mit Schale kochen.
Die Kartoffel gut ausdämpfen lassen. Milch mit Butter aufkochen und
die geschälten, heissen Kartoffeln durch die Kartoffelpresse in die
heisse Milch drücken. Schwarze Olivenpaste unter das Püree rühren.
Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Warm stellen.

6. Die panierten Tintenfische portionsweise in heissem Olivenöl 2-3
min. goldbraun ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
Tintenfische auf flachen Tellern mit Kartoffel-Oliven-Püree anrichten.
Mit Schnittlauch bestreuen.

Zubereitungszeit: 2 Std.

http://www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sat.de/geniessen/rezepte/620
64/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fischsalat - Welche Fische als Salat?
:> Bei einem festlichen Abendessen wurde uns als Vorspeise :> ein Fischsalat serviert. Es waren auch Gurken- und :> Kart ...
Fischsalat mit Kräutern
1. Am Vortag für den Fond Porree, Petersilienwurzel, Sellerie und Zwiebel putzen und grob würfeln. Mit Dill, Lorbeer, P ...
Fischsalat mit Meerrettichsauce
*Fiskesalat med Pepperrotsaus Zu diesem Salat lassen sich ausgezeichnet Reste von gekochtem Fisch verwenden. Beabsichti ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe