Gebackene Zucchini und Auberginen

  1kg Zucchini (mittelgroß)
   Salz
  1.5kg Auberginen (mittelgroß)
  6 bis 8 El Olivenöl f. Blech
   Dillblüten zum Garnieren



Zubereitung:
1. Die Zucchini putzen und längs in 1/2 cm dünne Scheiben schneiden.
Die Zucchinischeiben auf einem Geschirrtuch ausbreiten und leicht
salzen. Die gesalzenen Scheiben ungefähr 1 Stunde stehenlassen, dann
mit Küchenpapier trockentupfen. Die Auberginen ebenso behandeln.

2. Den Backofen auf 200 Grad (Gas 3, Umluft 180 Grad) vorheizen.
Backblech mit Öl bepinseln und im Backofen heiss werden lassen. Eine
Lage Zucchinischeiben nebeneinander darauflegen und auf der 2.
Einschubleiste von unten 6 Minuten garen. Dann die Scheiben wenden und
weitere 6 Minuten garen. Anschliessend auf der 2. Einschubleiste von
oben die Zucchini unter dem Grill etwa 1 Minute bräunen. Nacheinander
die restlichen Zucchini und Auberginen ebenso garen. Beide Sorten
getrennt in 2 Arbeitsschalen legen, kalt werden lassen und abgedeckt
kühl stellen. Die Auberginen dünn mit Tomatensauce bedecken (siehe
folgendes Rezept) und die restliche Sauce dazustellen. Die
Zucchinischeiben mit Dill-Curry-Sauce (siehe übernächstes Rezept)
bedecken und mit ein paar Dillblueten dekorieren. Die restliche Sauce
dazustellen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Grüne Bohnen mit Speck
Die Bohnen putzen, evtl. Fäden entfernen und in Salzwasser mit Bohnenkraut garen. Dann abgiessen, kalt abschrecken und ...
Grüne Hähnchen-Camembert-Roulade mit Mangold-Kartof ...
Die Zwiebel fein hacken und in der Butter (I) glasig andünsten, dann die Semmelbrösel zugeben und noch einige Minuten ...
Grüne Kartoffelpfanne
Kartoffeln in der Schale mit Pfefferminz weich kochen. Kräuter waschen und sehr fein hacken. Knoblauch pellen und fein ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe