Gebackene Zucchiniblüten

  4 Zucchiniblüten
  100g Gemüse; gemischt, klein
   geschnitten
 
Für Den Weinteig: 5 Weisswein
  70g Mehl
  2 Eigelb
  2 Eiklar; zu Schnee geschlagen
   Salz
   l; zum Fritieren



Zubereitung:
Für den Weinteig:

Wein, Salz und Mehl glattrühren, die beiden Eigelb dazu, den Schnee
unterheben.

Fertigstellung:

Das kleingeschnittene Gemüse (nach Belieben) mit 2 El Weinteig
mischen, die Zucchiniblueten damit füllen. In Mehl tauchen, in den
Weinteig tauchen und in Öl fritieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Frühlingsterrine
(*) Vorspeise für 4 oder Mahlzeit für 2 Personen, viereckige Form von 4-5 dl Inhalt (Vorratsdose, Buttergeschirrdeckel o ...
Frühlingstortilla
Die gekochten, abgekühlten Kartoffelscheiben in einer beschichteten Pfanne in Rapsöl langsam goldgelb braten. Die feinge ...
Frühlingszwiebeln aus dem Ofen
Frühlingszwiebeln gut waschen, die grünen Teile abschneiden und anderweitig verwenden. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe